$type=grid$meta=0$readmore=0$snippet=0$count=4$show=home

$type=ticker$meta=0$rm=0$snippet=0$columns=4$c=9$label=1$show=home

Kontrolliert in industriellen Verbrennungsprozessen arbeiten

ICAM / Pyrox Pyrolyseofen in Kombination mit JUMO - Automatisierungssystem 

PI Anwendung Pyrolyse Verbrennungsanlage
Abb.: ICAM/PYROX Pyrolyseofen


Kontrolliert in industriellen Verbrennungsprozessen arbeiten ICAM Industriebrennertechnologie von Mijdrecht in die Niederlande ist spezialisiert auf fortschrittliche Brennertechnologie und bietet ein breites Spektrum an Produkten, Dienstleistungen und kundenspezifische Systeme für die industrielle Anwendungen. Somit bieten sie Gasbrenner einschließlich für Backöfen, Spritzkabinen und Trockenöfen; Ölbrenner und verschiedene Komponenten. 

Was ist Pyrolyse?

Die Pyrolyse wird auch Risse oder trockene Destillation genannt. Es ist ein Verfahren, bei dem organisches Material durch Erhitzen bei hoher Temperatur zersetzt wird. Die Temperatur liegt dabei zwischen 200 bis 900 °C ohne Sauerstoff zu bekommen. Dadurch wird sichergestellt, dass große Moleküle abgebaut und kleiner werden. Im Gegensatz zur Verbrennung, die jedoch statt mit der Gegenwart und den Verbrauch von Sauerstoff stattfindet. Eine praktische Anwendung des Pyrolyse, ist das Reinigungsprogramm von einigen modernen Öfen, die bei bis zu 518 °C, alle Verkrustungen entfernt. Auch das Cracken von Erdöl ist ein Pyrolyseverfahren.

Abb . : Schematische Darstellung Pyrolyseprozess 

Anwendung ICAM / Pyrox Ofen

Der Ofen von ICAM / Pyrox wird von einem Client für das Recycling von Geräten verwendet. Viele industrielle Geräte müssen für das Recycling entfernt werden von Lack- und Farbereste, sowie hartnäckige Fett- oder Schmutzrückstände. Die Pyrolyse eignet sich hervorragend für die Entfernung solcher Verschmutzungen. Während dieses Prozesses sollte der Ofen bei einer bestimmten Temperatur eingestellt werden. Der Brenn-Prozess braucht eine Reihe von Schritten. Also zuerst sein zunächst alle notwendigen Aktoren und Eingänge für Fehler, die durch Automatisierung geprüft. Wenn es kein Fehler Meldungen gibt, wird der nächste Programmschritt gestartet, die Luft in den Ofen und Nachbrennkammer wird über einen kurzen Zeitraum belüftet, nachdem der Nachverbrennungskammer erwärmt wird.

Ist die gewünschte Temperatur erreicht, dann wird der Ofenbrenner gestartet. Die Ofentemperatur wird der eingestellte Wert des Prozessprogramms folgen. Wenn der Ofenbrenner ausgeschaltet ist bleibt der Nachbrenner weiterhin für einige Zeit nachverbrennen, um saubere Luft zu gewährleisten. Wenn alle Brenner aufschaltet sind, können die Luftventile geöffnet wurden, um das Produkt in den Ofen zurück abzukühlen bis die eingestellte Temperatur erreicht werden. Wenn diese Temperatur erreicht ist wird der Lüfter ausgeschaltet und wurde der Prozess beendet.

Abb . : ICAM / Pyrox Pyrolyseofen 

Kooperation JUMO

Es versteht sich, dass bei industrielle Verbrennungsprozessen kontrolliert arbeiten überprüft werden muss. Für den Einsatz bei ICAM suchten sie für eine Automatisierung mit kundenspezifischen Anpassungsmöglichkeiten der gesamten Verbrennungsprozess zu steuern, zu überwachen, zu regeln und zu registrieren. JUMO mTRON T bietet die Möglichkeit, verschiedene Benutzerebenen auszuwählen.

Die Freiheit Anpassungen vorzunehmen, hat ICAM die Entscheidung machen lassen mit JUMO in Zusammenarbeit einzutreten. So kann der Kunde von einem Betriebsmodus des mTRON T System der Ofen bedienen, von der Manager-Ebene kann Ofeneinstellungen angepasst werden und von der Master-Ebene hat der Benutzer die Berechtigung Benutzereinstellungen zu ändern und Teile manuell zu führen.

Für individuelle Steuerungsanwendungen umfasst das Automatisierungssystem JUMO mTRON T eine SPS - Steuerung (CoDeSys V3), Programmsteuerung, Grenzsteuerfunktionen und mathematische oder logische Module. Die Konfiguration der Hardware und die Software und die Konfiguration der Messwerte und Steuerfunktionen werden im Setup - Programm durchgeführt.

Der Benutzer des Ofens von ICAM kann mit Hilfe des Programmeditor von CoDeSys nach IEC 61131-3 selbst ein bestehenden Programm leicht ändern oder ein neues Programm erstellen. Als Ergebnis wird der Prozesseffizienz deutlich erhöht.

Weil in dem Ofen neben die Ofentemperatur, auch der Luftdruck, Gasdruck und den Wasserdruck aus dem integrierten Schutzsystem gesteuert werden sollen, ist auch die Verwendung von verschiedenen Industriesensoren JUMO hergestellt.

Zur Überwachung der maximalen Ofentemperatur, der Wärmeschutz des inneren Belüftungssystemes und das Gasleck-Detektionssystem ist zusätzlich zu dem mTRON T-System die Verwendung von JUMO Sicherheitstemperaturbegrenzer, und Monitore hergestellt.

Abb.: JUMO mTRON Steuerungssystem

[IM BILD]_$type=sticky$c=4$l=1$m=0$h=318$show=/p/uber-uns.html

$type=carousel$cls=3$show=/p/uber-uns.html

$type=three$m=0$c=12$sn=0$rm=0$p=1$show=/p/realisierungen.html

$type=list$m=0$c=20$p=1$show=/p/agenten.html

[IM BILD]_$type=sticky$c=4$l=1$m=0$h=318$show=/p/agenten.html

$type=two$m=0$c=4$p=1$show=/p/dienstleistungen.html

$type=three$m=0$c=9$p=1$show=/p/produkte.html

$type=two$m=0$c=10$p=1$show=/p/anwendungen.html

[IM BILD]_$type=sticky$c=4$l=1$m=0$h=318$show=/p/toepassingen.html

$type=one$au=0$cm=0$c=5$p=1$show=/p/nachrichten.html

[IM BILD]_$type=sticky$c=4$l=1$m=0$h=318$show=/p/nieuws.html

[IM BILD]_$type=sticky$c=4$l=1$m=0$h=318$show=post

$type=carousel$cls=3$show=post

[REALISIERUNGEN]_$type=slider$sn=0$l=1$m=0$show=home

Naam

agenten,15,anwendungen,8,dienstleistungen,2,im bild,11,nachrichten,12,newsletter,5,produkte,4,realisierungen,21,
ltr
item
Pyrox | Industrielle Reinigung: Kontrolliert in industriellen Verbrennungsprozessen arbeiten
Kontrolliert in industriellen Verbrennungsprozessen arbeiten
https://2.bp.blogspot.com/-Gk1DwymgWek/W3Vvr5PgKBI/AAAAAAAABbg/Q1DG45GYkoYOImOUczpB_Rz9DsLe-MhQgCLcBGAs/s320/Schermafbeelding%2B2018-08-16%2Bom%2B11.25.21.png
https://2.bp.blogspot.com/-Gk1DwymgWek/W3Vvr5PgKBI/AAAAAAAABbg/Q1DG45GYkoYOImOUczpB_Rz9DsLe-MhQgCLcBGAs/s72-c/Schermafbeelding%2B2018-08-16%2Bom%2B11.25.21.png
Pyrox | Industrielle Reinigung
https://www.pyroxovens.de/2018/08/kontrolliert-in-industriellen.html
https://www.pyroxovens.de/
https://www.pyroxovens.de/
https://www.pyroxovens.de/2018/08/kontrolliert-in-industriellen.html
true
8860161791598085017
UTF-8
Alle Nachrichten Keine Updates gefunden LESE ALLE Lesen Sie mehr Antwort Cancel reply Delete Von Home SEITE Nachrichten Lesen Sie alles EMPFOHLEN LABEL ARCHIV SUCHE ALLE NACHRICHTEN Keine Nachrichten gefunden Zurück Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Son Mon Die Mitt Don Frei Sam Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November December Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec gerade jetzt 1 minute ago $$1$$ minutes ago 1 hour ago $$1$$ hours ago Gestern $$1$$ days ago $$1$$ weeks ago more than 5 weeks ago Anhänger Folge WICHTIGE INFORMATIONEN STEP 1: Share. STEP 2: Click the link you shared to unlock Copy All Code Select All Code All codes were copied to your clipboard Can not copy the codes / texts, please press [CTRL]+[C] (or CMD+C with Mac) to copy